Logo:Hintergrund Kopf

GRIMMWELT

Grimmwelt außen; © Stadt Kassel


Seit 4. September 2015 geöffnet

Die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm haben in Kassel die Kinder- und Hausmärchen gesammelt und die Arbeit am Deutschen Wörterbuch begonnen. Sie gelten als Wegbereiter der Deutschen Sprachwissenschaft und haben sich für Freiheit und Demokratie eingesetzt.

Den vielfältigen Schaffensbereichen der Brüder Grimm, deren Ruf als Märchensammler um die Welt ging, widmet sich die GRIMMWELT auf dem Kasseler Weinberg.

Die GRIMMWELT präsentiert in Kassel die weltberühmten Brüder Grimm am Ort ihres Lebens und produktivsten Schaffens. Hier haben sie die Kinder- und Hausmärchen gesammelt und das Deutsche Wörterbuch begonnen. Wertvolle Originale sind zu sehen und interaktive Angebote laden zum Mitmachen ein. Das macht die GRIMMWELT zu einem attraktiven Ausstellungshaus von europäischem Rang für viele verschiedene Zielgruppen.

Darüber hinaus steigert die Grimm-Welt die Attraktivität der Kasseler Innenstadt und unterstreicht Kassels Ruf als Kulturstadt.

Weitere Infos hier!

Institution: GRIMMWELT
Ansprechpartnerin: Susanne Völker (Projektleitung)
Telefon: 0561 / 598619-11
E-Mail: info@grimmwelt.de
Ansprechpartnerin: Claudia Roßkopf (Ausstellungen und Vermittlung)
Telefon: 0561 / 598619-14
E-Mail: claudia.rosskopf@grimmwelt.de
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Veröffentlicht am:   24. 09. 2015