Logo:Hintergrund Kopf

FILMLADEN

Filmladen; © Stadt Kassel, Kulturamt; Foto: Ostrowskaja Ganz großes Kino!

Im Kasseler Filmladen ist jeden Tag Kinderkino: Immer um 15 Uhr stellt das Filmladen-Team neue Kinder- und Jugendfilme vor. Auch so genannte Klassiker des Kinderkinos kommen zur Wiederaufführung. Nach vorheriger Absprache werden Filme des laufenden Programms in Zusatzvorstellungen für Gruppen gezeigt (z. B. Kindergeburtstage oder Horte).

Vereinbar sind auch Sonderveranstaltungen für Schulklassen und Gruppen ab 30 Personen (gerne vormittags)! In diesem Fall bitte Kontakt mit Benjamin Ulrich aufnehmen (Tel.: 0561/7076418 oder E-Mail: benjamin@filmladen.de

Die Altersempfehlungen zu den jeweiligen Filmen sind dem Programmheft "Cine" zu entnehmen, das an vielen Stellen Kassels kostenlos ausliegt.

In den Oster- und Herbstferien veranstaltet der Filmladen sein Kinder- und Jugendfilmfest, zu dem immer auch Regisseure und Darsteller erwartet werden.

Gern bietet das Filmladen-Team auf Anfrage auch Zusatzvorstellungen für Gruppen an.
 

Kinderfilmtage ; © Filmladen

Kinderfiilmtage in den Osterferein
31. März bis 17. April 2017

Mit den Kinderfilmtagen stellt der Filmladen in den Osterferien ein buntes Programm mit neuen Produktionen sowie Animations- und Spielfilmen auf die Beine. Sie sind mal lustig, mal traurig, mal spannend und aktionsreich, aber immer bezaubernd und fantasievoll. Die Filme erzählen von Kindern und ihren Abenteuern in der Welt. Das Programm richtet sich nicht nur an einzelne Kinder und deren Eltern, eingeladen sind auch Gruppen aus Kindergärten und Kindertagesstätten.

Die Kinderfilmtage in den Osterferien finden vom 30. März bis zum 17. April 2017, und damit zum zweiten Mal statt.

Das ganze Programm.

Institution: Filmladen Kassel
Telefon: 0561 / 70764-0
E-Mail: info@filmladen.de
Anschrift: Goethestraße 31 (Eingang Querallee)
34119 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Veröffentlicht am:   03. 04. 2017